Wir verstehen Ihren Wunsch

Der Kauf einer Top-Matratze ist eine Investition, die sich lohnt. Eine solche Investition hat auch ihren Preis. Bevor das Geld investiert wird, möchte man diese Investition vielleicht zuerst testen.


So einfach funktioniert's:

Nach einer Beratung können wir Ihre favorisierte Matratze für Sie reservieren. Falls verfügbar können Sie die Testmatratze sofort mitnehmen, anderenfalls am vereinbarten Termin abholen. Alle unsere Testmatratzen sind 90 x 200 cm gross und in spezielle Transport-Hüllen gut verpackt.

Testgebühr: Anrechnung beim Kauf

Für 7 Tage probeschlafen berechnen wir einen Unkostenbeitrag von 200 CHF pro Matratze. Diesen Betrag rechnen wir Ihnen beim Kauf einer Matratze aus unserem Sortiment wieder an, so dass Ihnen bei einem nachträglichen Kauf keinerlei Mehrkosten entstehen.

Abholung der Matratze

Wenn Sie die Matratze in einem unserer Schlafcenter abholen und wieder zurückbringen fallen natürlich keine zusätzlichen Lieferkosten für Sie an. Die Matratzen passen übrigens in die meisten Personenwagen.

Lieferung von Testmatratzen

Wir können die Testmatratzen auch liefern lassen, allerdings müssen wir Ihnen die Kosten dafür in Rechnung stellen. Die Lieferkosten hängen von Ihrer Adresse ab, wir können das gerne bei einem Beratungsgespräch klären.


Verfügbarkeit / Standort

Alle Schlafwohl-Schlafcenter haben zwar ein ähnliches aber nicht ein identisches Testmatratzen-Angebot. Nicht alle Matratzen sind an allen Standorten in gleicher Anzahl verfügbar. Wir informieren Sie gerne telefonisch über die aktuelle Verfügbarkeit.

Auf folgenden Seiten finden Sie jeweils eine Modell-Übersicht der jeweiligen Marken, welche wir in mindestens einer Filialen zum Testen anbieten:

 


Was wir mit den gebrauchten Testmatratzen machen:

Die Matratzen, die wir unseren Kunden zum testen anbieten, werden von uns selbstverständlich regelmässig gereinigt. Nach einer bestimmten, relativ kurzen Zeit wird trotzdem jede Testmatratze abverkauft (mit 30 - 50% Rabatt) und durch eine neue Testmatratze ersetzt. Die gebrauchten Matratzen werden selbstverständlich IMMER ALS GEBRAUCHT DEKLARIERT und entweder direkt in den Filialen oder auf unserer Abverkaufs-Webseite ausgeschrieben. Zu den Abverkaufsmodellen.